The F.A.Qis in rework / under reconstruction.

Frequently Asked Questions.

VeloSSD

MaxVeloSSD

VeloRAM

VeloSSD FAQ
1.Ist VeloSSD kompatibel mit meiner Hardware?
Ja, denn es arbeitet unabhängig von einer bestimmten Hardware.
Um VeloSSD auszuführen, müssen Sie haben: Eine x86-oder x64-Computer unter Windows. Mindestens 1 internen SSD (Solid State Disk) und 1 Festplatte (Hard Disk Device).

2.Wird der Start des Windows-Betriebssystems durch den Cache beschleunigt werden?
Ja

3.Welche Betriebssysteme werden unterstützt?
VeloSSD ist kompatibel mit 32 und 64 Bit-Versionen von:
Windows® 10, Windows® 8.1, Windows® 8, Windows® 7, Windows® Vista, Windows® XP, Windows Servera "¢ 2003, 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016

4.Werden Multicore-CPUs unterstützt?
Ja

5.Gibt es eine Größenbeschränkung für den Cache?
Kein

6.Gibt es eine Größenbeschränkung für das Host Volumen ?
Kein

7.Welche Art von Storage-Volumen können gecached werden?
Jede Art von NTFS-Volume.

8.Ist die Anzahl der Festplatten begrenzt?
Kein

9.Gibt es eine kostenlose Testversion?
Ja

10.Kann ich die Software kaufen?
Ja

11.Wird die Swap-Datei zwischengespeichert werden? Wird Paging zwischengespeichert werden?
Zwischenspeichern der Swap-Datei ist für die korrekte Funktion erforderlich.

12.Ist der Cache warm bleiben auch nach einem Neustart?
Ja, bleibt der Cache warmen über Neustarts und beschleunigt den Systemstart.

13.Wird der Cache-losen Daten, wenn ein Reset / Power - Off / Hardware-Sperre auftritt?
NTFS synchronisiert seine Metadaten über alle 10 Sekunden. VeloSSD passt sehr nahe, so dass es eine Transaktion Sicherheit vergleichbar mit NTFS hat.

14.Sollte ich wechseln SATA-Modus im Bios?
Schalt SATA Mode von Legacy-auf AHCI nicht, während mit VeloSSD Cache empfohlen.
Am besten ist es, wenn Sie auf AHCI OS zu installieren. Nur ändern, wenn Sie wissen, was Sie tun.

Produkt-Matrix für VerloSSD.